German RatCode

Vorgehensweise

Der Ratcode besteht aus Buchstaben, Zahlen und Symbolen, die Dich, Deine Ratten und Dein Verhältnis zu ihnen beschreiben. Gehe einfach Schritt für Schritt den Code durch und such Dir die Beschreibung aus, die auf Dich am besten zutrifft. Keine Bange, wenn es mal keine perfekte Übereinstimmung mit der Beschreibung gibt, wenn man das erreichen wollte, würde der Code sehr unübersichtlich werden und selbst für Geübte nicht mehr in Klarschrift zu entziffern sein.

Bei den meisten Fragen kannst Du auf einer Skala zwischen +++ und --- Deine Position einordnen. Bei manchen Fragen kannst Du zusätzlich oder alternativ die Zeichen ! und ? benutzen. Dann wird das im German RatCode hintereinander, getrennt durch ein Leerzeichen notiert. Beispiel: "R+  R!" (Aussage: R+: Ich habe überwiegend Tiere aus Notfällen, aber manchmal kann ich auch einem süßen Zoohandlungstier nicht widerstehen. Und R!: Insbesondere Sorgenratten, also alte, kranke, bissige Tiere liegen mir am Herzen. Die anderen haben insgesamt bessere Chancen, vermittelt zu werden.)

 

 

 

Einleitung

Download des GRC

Der Code im Detail

 






Übersicht   nach oben
© www.rattenwelt.de