Käfig - Fotogalerie Seite 49 - Die Durchgänge

Die Durchgänge zu den Etagen:

Erstmal muss man natürlich ganz genau überlegen, wo die Durchgänge hin sollen. Ist erstmal ein Loch drin, kann man kaum mehr etwas daran ändern ;) Und trotzdem haben wir falsch gedacht, es ist für die älteren Ratten vorteilhafter, wenn sich die Durchgängen nicht direkt an einer Seitenwand befinden, da sie so schräg auf die Rampe springen müssen.

Wir haben die Größe auf das Etagenbrett aufgezeichnet und dann in die Ecken jeweils ein Loch gebohrt. Da kann die Stichsäge dann gut greifen.
Da richtig eckige Löcher nur sehr schwer mit einer Stichsäge hinzubekommen sind, haben wir die Durchgänge abgerundet. Sieht so auch viel netter aus und hat auch Vorteile:
Es kann sich kein Schmutz in den Ecken absetzen und die Ratten selber kommen mit abgerundeten Ecken besser klar.

Oberer Durchgang            Unterer Durchgang

Uebersicht   vorige Seite   nach oben   nächste Seite
© www.rattenwelt.de