Joleen

23.12.2002 - 26.08.2005

Joleen

Joleen, unsere kleine süße Maus, so lange hast du gekämpft und hast ihn nun doch verloren :(
Wir hatten so sehr gehofft, dass du deine Augen eines Morgens einfach nicht mehr aufmachst, aber obwohl du sogar zu kraftlos zum Essen und nur noch ein kleiner Schatten von dir selbst warst, hast du weiter gekämpft.
Ich hoffe, du verzeihst uns, dass wir dich nicht länger leiden lassen wollten.

Wie oft hast du mich in letzter Zeit gezwickt und bist gleich darauf wieder kurz kuscheln gekommen, als wenn du dich dafür entschuldigen wolltest, dass du nicht mehr gut gucken und auch kaum noch etwas hören konntest.
Ich habs dir niemals übel genommen, Mäuschen!

Du wurdest unter den schlimmsten Zuständen geboren, die man sich kaum vorstellen kann, im tiefsten Dreck, zusammengepfercht mit vielen anderen Ratten und Tieren in einem Bauwagen, hattest Hunger und Durst und sicherlich auch viel Angst. Aber wir hoffen, dein Leben bei uns hat dich das alles vergessen lassen.
Du wurdest, trotzdem du ständig irgendetwas mit den Atemwegen hattest, immerhin 2 Jahre und etwas über 8 Monate alt. Und nun bist du wieder vereint mit deiner Rattenfamilie und ihr könnt über eine große immergrüne Wiese toben.

Wir alle vermissen dich so sehr - aber irgendwann einmal, da haben wir unsere eigene RBB und dann werden wir uns alle wieder sehen!

Birgit & Chris


Uebersicht   nach oben
© www.rattenwelt.de